Gästehaus bei Arusha, Tansania

Über uns

Das „Guest and Retreat House in Tengeru", welches im Jahre 2017 fertiggestellt wurde, liegt am Fuße des Mount Meru eingebettet in eine große Gartenanlage. Der Lake Duluti mit seinen Freizeitangeboten und der Ortskern von Tengeru sind fußläufig zu erreichen.

Zimmer / Unterkunft / Gästehaus Tansania
Unterkunft für Trekkingtouren in Tansana

Das Gästehaus liegt ruhig, aber sehr verkehrsgünstig, an der Verbindungsstraße vom Kilimanjaro Airport und Arusha. Der Airport ist in ca. 30 Minuten, die City von Arusha sowie der Arusha Nation Park sind in ca. 20 Min. erreichbar.
Kartenbild...

Das Angebot richtet sich an Touristen, die Tansania entdecken möchten. Das Haus ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Nationalparks sowie für Trekkingtouren auf den Kilimanjaro und den Mount Meru.

Daneben bietet das Gästehaus für Menschen, die dem Alltag entfliehen möchten, ideale Bedingungen für Stille und Besinnung. Hierzu laden auch der Kreuzgang und die Kapelle ein.

Kreuzgang

Betreiber

Das Haus wird betrieben von den Sisters of Charity of St. Carolus Borromeus, Trier. Die Kongregation ist eine international tätige, katholische Ordensgemeinschaft mit dem Mutterhaus in Trier. Sie ist tätig in Deutschland, den Niederlanden und in Tansania.

Die weitläufige Anlage beherbergt neben dem Gästehaus auch das Regionalhaus der Kongregation für Tansania.

In Tansania betreiben die Schwestern ein Hospital (Mtinko), einen Kindergarten (Mtinko) sowie eine Secondary-School (Misuna). Daneben sind sie in Volksschulen und Ambulanzstationen tätig.

Website: www.smcb-trier.de

carolus - guest and retreat house

powered by webEdition CMS